Alle Artikel

So findest du die richtige Kondomgröße für dein nächstes Abenteuer

5 Apr 2021
94

Der Menschliche Körper ist ein Wunder und jeder von uns ist einzigartig. Körper gibt es in allen möglichen Größen und Formen – auch beim Penis ist das nicht anders. 

Deshalb ist es manchmal schwer das richtige und vor allem passende Kondom zu finden. 

Zum Glück gibt es eine ganze Reihe von Kondomen, auch das perfekte Kondom für dich ist ganz bestimmt dabei. 

Es gibt Kondome für sehr viele verschiedene Größen, es kann jedoch trotzdem sein, dass ein Kondom nicht passt, weil es zu eng oder zu locker ist. Das Tragen der falschen Größe kann gefährlich sein, da es zu Beschädigungen oder sogar dem Riss des Kondoms führen kann. Dann kann eine Schwangerschaft oder das Übertragen von Krankheiten nicht ausgeschlossen werden. 

Zusammengefasst heißt das: Die Wahl der richtigen Kondomgröße ist sehr wichtig, für sicheren Sex und hilft dir dabei dich ganz ohne Sorgen auf die gemeinsame Nacht konzentrieren zu können. 

Die perfekte Passform

Worauf sollte man(n) achten? Ein Kondom sollte bequem über der ganzen Länge des Penis sitzen und sich anschmiegsam anfühlen. Dabei sollte ein wenig Platz für Luft an der Spitze bleiben. Wenn du das richtige Kondom gefunden hast, dann bleibt es an Ort und Stelle bis du zum Orgasmus gekommen bist. 

Pretty woman lying in bed and enjoying in passionate pleasure

Zu locker?  

Wenn du das Gefühl hast, dass das Kondom immer abrutscht oder sich eine Art Sack an der Spitze bildet, dann solltest du vielleicht einmal Slim Fit Kondome ausprobieren. Diese Kondome sitzen enger und haben eine Breite von 52mm (statt 56 mm).  Es gibt auch viele Internetseiten wo du die Kondome nach Größe sortieren kannst und oft günstiger als im Einzelhandel bekommst.

Zu eng? 

Ein Kondom sollte sich auf keinen Fall zu eng anfühlen. Du solltest es ohne Probleme auf den Penis rollen können ohne das Gefühl zu haben dich in etwas rein zu pressen. 

Wenn sich deine Kondome zu eng anfühlen versuche einmal ein Kondom in extra groß zu kaufen. Ein zu kleines Kondom kann dazu führen, dass das Kondom reißt oder das Gefühl beim Sex nicht so intensiv ist. Es kann sogar zu Schmerzen fühlen. Das verhindert jeden Spaß.

Denke an die richtige Dicke! 

Es gibt sehr viele verschiedene Kondome. Dabei kann man auch verschieden Dicken auswählen. Wenn du dich für ein dickeres Kondom entscheidest, kann dir das ein Gefühl der zusätzlichen Sicherheit geben. Dünnere Kondome steigern dagegen die Sensibilität beim Sex. Du kannst deine Partnerin besser spüren. Diese dünneren Kondome heißen meistens Gefühlsecht oder Sensitiv. Diese Kondome bieten bei einer Korrekten Anwendung denselben Schutz und helfen dir dich deiner Partnerin noch näher zu fühlen. 

Fazit 

Die richtige Größe und Dicke kann dir dabei helfen dich sicher zu fühlen und dir eine umso heißere Nacht zu bescheren. Achte unbedingt auf die richtige Wahl des Kondoms dann kann deiner nächsten Nacht nichts mehr im Weg stehen